Geopolitik

Riskante Routen: Mongolia

24m 46s

Atemberaubende mit Adrenalin gefüllte Geschichten und gefährliche Reisen. Erdrutschen in Tadschikistan ausweichen. Brücken überqueren, die in Madagaskar jederzeit einstürzen könnten. Kämpfe gegen Bergaffen in Guyana. Reisen auf vereisten, Bergstraßen in Ladkh. Jeden Tag unternehmen Kinder, Migranten und Arbeiter unglaubliche Reisen. In dieser actionreichen Serie erzählen wir ihre Geschichten.

Programm Mehr

Riskante Routen: Kongo Kivu

25m 59s

Als der Kongo seine Unabhängigkeit erlangte, hatte er das beste Straßennetz in Zentralafrika, aber die Situation hat sich verschlechtert und heute sind nur 2% der Straßen asphaltiert. Während der Regenzeit verwandeln sich viele Teile des Landes in ein schlammiges Moor. In Bezug auf die Landwirtschaft ist Nord-Kivu eine der wohlhabendsten Regionen in Zentralafrika und daher auf die Ernährung der Nation angewiesen.

Programm Mehr

Riskante Routen: Brasilien

26m 02s

Herzzerreißende, mit Adrenalin gefüllte Geschichten und gefährliche Reisen. Erdrutsche in Tadschikistan ausweichen. Überqueren von Brücken, die in Madagaskar jederzeit einstürzen könnten. Kampf gegen Bergaffen in Guyana. Reisen auf vereisten, bergigen Straßen in Ladakh. Jeden Tag unternehmen Kinder, Migranten und Arbeiter unglaubliche Reisen. In dieser actionreichen Serie erzählen wir ihre Geschichten.

Programm Mehr

Riskante Routen: Bolivien

27m 05s

Bolivien ist ein Land, das von heftigen Regenfällen, Überschwemmungen und Erdrutschen heimgesucht wird. Es ist keine Überraschung, dass sich das Land nach all dem Geld, das es für sichere Straßen ausgegeben hat, als wertlos herausgestellt hat. Die bolivianischen Autobahnen sind auf Schlamm und Überschwemmungen reduziert. Edgar und sein Sohn begeben sich auf eine lange Reise durch das Land, um Mandeln zur Verarbeitungsanlage zu transportieren.

Programm Mehr

Riskante Routen: Guyana

21m 55s

Die kleine Republik Guyana in Mittelamerika feiert ihr 42-jähriges Bestehen. Mit nur 800.000 Einwohnern ist es eines der kleinsten Länder der Welt und das Leben ist hier nicht immer einfach. Den Lebensunterhalt zu verdienen kann besonders gefährlich sein

Programm Mehr

Riskante Routen: Gabun

25m 31s

Die Wälder Gabuns gehören zu den dichtesten und mysteriösesten der Welt. Aber es gibt ein paar abenteuerlustige Seelen, die jeden Tag alles in dieser grünen Hölle riskieren. Sie sind die Fahrer von riesigen Holztransportern, die bis zu 40 Tonnen Holz gleichzeitig transportieren können. Von diesen riesigen Baumstämmen hängt das Vermögen des ganzen Landes ab.

Programm Mehr

Riskante Routen: Bangladesch

26m 08s

In dieser Folge folgen wir den Tausenden von Muslimen aus Bangladesch, die sechsstündige Pilgerreise nach Dhaka unternehmen. Einige reisen in einem extrem heißen und überfüllten Zug und suchen sich Platz auf dem Dach. Unentschlossene Brücken und der Versuch, nicht abzurutschen, sind unzählige Menschen in den Tod gefallen. "Wenn du stirbst, kümmert es niemanden und du wirst von den Hunden gefressen."

Programm Mehr

Riskante Routen: Laos

25m 34s

Laos ist von historischen Mysterien umgeben und beherbergt Dutzende vergessener Stämme, die in den weiten Bergen und undurchdringlichen Dschungeln leben. Als eines der letzten kommunistischen Länder reisen wir auf dem Ho-Chi-Minh-Pfad, auf dem im Vietnamkrieg Waffen transportiert wurden. Die Landschaft ist immer noch mit Bomben übersät, die von den Amerikanern abgeworfen wurden, und das Reisen erfordert wachsame Fahrer.

Programm Mehr

Riskante Routen: Kongo

24m 14s

Wir machen die epische Reise von Kinshasha, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, nach Kisangani, der drittgrößten Stadt in diesem riesigen Land. Die einzige Möglichkeit, sich zwischen den Städten zu bewegen, ist mit dem Boot oder Flugzeug. Wir begleiten 1.500 Menschen an Bord der "Gbemani", die entlang des Kongo segeln. Ohne frisches Wasser, Strom oder Medikamente ist dies eine gefährliche Reise.

Programm Mehr

Riskante Routen: China

26m 33s

Die Duong Valley Road ist eine Lebensader für die zahlreichen Dörfer in der Region und die einzige Verbindung zwischen China, Burma und Tibet. Das Filmteam begleitet Einheimische (und ein ganz besonderes Schwein!) In einem Sammeltaxi, um die Region zu erkunden. Die Dinge beginnen gut genug; Für die ersten 30 km ist die Straße asphaltiert. Der Asphalt weicht jedoch schnell einem Feldweg, der sich an der Seite einer schwindelerregenden Schlucht befindet.

Programm Mehr

Riskante Routen: Tadschikistan

21m 50s

Herzzerreißende, mit Adrenalin gefüllte Geschichten und gefährliche Reisen. Erdrutsche in Tadschikistan ausweichen. Überqueren von Brücken, die in Madagaskar jederzeit einstürzen könnten. Kampf gegen Bergaffen in Guyana. Reisen auf vereisten, bergigen Straßen in Ladakh. Jeden Tag unternehmen Kinder, Migranten und Arbeiter unglaubliche Reisen. In dieser actionreichen Serie erzählen wir ihre Geschichten.

Programm Mehr

Riskante Routen: Madagaskar

21m 48s

Atemberaubende mit Adrenalin gefüllte Geschichten und gefährliche Reisen. Erdrutschen in Tadschikistan ausweichen. Brücken überqueren, die in Madagaskar jederzeit einstürzen könnten. Kämpfe gegen Bergaffen in Guyana. Reisen auf vereisten, Bergstraßen in Ladkh. Jeden Tag unternehmen Kinder, Migranten und Arbeiter unglaubliche Reisen. In dieser actionreichen Serie erzählen wir ihre Geschichten.

Programm Mehr

Riskante Routen: Indien

22m 00s

Benares, Indiens heiligste Stadt, ist das Endziel für Millionen von Pilgern. Sie kommen aus dem ganzen Land und machen die schwierige und gefährliche Reise zum Baden im heiligen Ganges. Für einige wird dies die letzte Reise sein, die sie jemals machen. Nach der hinduistischen Mythologie werden die Seelen der hier eingeäscherten Körper die Zyklen der Reinkarnation vermeiden und direkt ins Paradies gelangen.

Programm Mehr

Riskante Routen: Kirgisistan

27m 03s

Um die Bewohner dieses abgelegenen Ortes zu erreichen, sind die Fahrer einer großen Gefahr ausgesetzt: Sie blicken mit ihren riesigen Gletschern und extremen Temperaturen auf die Pamir-Berge. Die Höhe von mehr als 7000 Metern hat die Armeen der wildesten Eroberer besiegt. Es ist ein Niemandsland, in dem nur die Wagemutigsten die Wildnis der Natur überleben.

Programm Mehr

Riskante Routen: Ladakh

22m 11s

Herzzerreißende, mit Adrenalin gefüllte Geschichten und gefährliche Reisen. Erdrutsche in Tadschikistan ausweichen. Überqueren von Brücken, die in Madagaskar jederzeit einstürzen könnten. Kampf gegen Bergaffen in Guyana. Reisen auf vereisten, bergigen Straßen in Ladakh. Jeden Tag unternehmen Kinder, Migranten und Arbeiter unglaubliche Reisen. In dieser actionreichen Serie erzählen wir ihre Geschichten.

Programm Mehr

Heimat Osten

54m 29s

Geburtsurkunde DDR, von klein auf Deutsche: Die „Wendegeneration“. Die jungen Ostdeutschen, die die Mauer fast nur aus Erzählungen kennen. Sie haben die Chance und vielleicht auch die Aufgabe ein geeintes Deutschland wirklich zu leben. Aber wie weit sind wir diesen Weg nach 22 Jahren gegangen?

Programm Mehr

Galamsey - Für eine Handvoll Gold

28m 23s

Der Erzähler erlebte als junger Entwicklungshelfer, wie ein Goldrausch eine kleine Stadt in Ghana ergriff. Einige Jahre später kehrt er dorthin zurück, um herauszufinden, was der vermeintliche Goldsegen den Menschen wirklich bringt. Auf seiner Reise trifft er alte Bekannte, kommt an Orte der Verwüstung und erfährt von einem gefährlichen Magnetismus zwischen Mensch und Gold. In der Kleinstadt ist ein blutiger Konflikt zwischen Polizei und Goldgräbern entflammt.

Programm Mehr

Diamanthände

19m 50s

Was bedeutet es nicht zu hören und dennoch Musik zu machen. Auf der Suche nach Antworten, traf sich Ella mit der gehörlosen Rapperin Kathrin Wolke, aka Deaf Kat Night in Berlin. Wie ist sie zur Musik gekommen? Wie empfindet Kathrin Schwingungen und Vibration in der Musik? Was ist ihre Inspiration für ihre Texte? Wir sind dabei im Tonstudio, bei ihrer Arbeit als gehörlose Musikerin

Programm Mehr